Kirchenvorstandswahlen 21. Oktober 2018

Am 21. Oktober 2018 werden in ganz Bayern neue Kirchenvorstände gewählt. Zahlreiche Frauen und Männer aus unseren 46 Kirchengemeinden stellen sich zur Wahl, um für …

weiterlesen

Rat & Tat

Menschen mit Rat & Tat zur Seite zu stehen, gehört zu den wichtigsten Aufgaben der Kirche. Die wichtigsten Seelsorge- und Beratungsangebote haben wir in einem Prospekt für Sie zusammengestellt.

weiterlesen

Kontakt Dekanat Nürnberg

Im Dekanatsbüro laufen viele organisatorische und inhaltliche Fäden zusammen. Hier werden Kontakte hergestellt, Veranstaltungen geplant und vorbereitet und viele Verwaltungstätigkeiten erledigt.

weiterlesen

Kirchgeld 2018

In Bayern wird neben der Kirchensteuer auch das allgemeine Kirchgeld erhoben.

weiterlesen

Dekanat aktuell: PuK-Workshop für Mitdenker

Im Frühjahr 2017 hat die Landessynode der ELKB einen Reformprozess namens „Profil und Konzentration“ angestoßen – abgekürzt: PuK. Bereits ein halbes Jahr vorher gab es …

weiterlesen

Zusammenarbeit in der Innenstadt: St. Sebald und St. Egidien

Ab 1. April teilen sich die beiden Gemeinden ihr Pfarrpersonal, um den kirchlichen Auftrag in der Innenstadt gemeinsam und damit effizienter erfüllen zu können. Die …

weiterlesen

Benefizkonzert – Orte des Friedens

Samstag, 3. März 2018, um 16 Uhr in der Johanniskirche auf dem Friedhof St. Johannis Die Aktion Wahrzeichen bewahren der Evang.-Luth. Gesamtkirchengemeinde lädt zu einem …

weiterlesen

Hasskommentare und Harmoniesoße

Unter diesem Motto gibt es am Aschermittwoch, 14. Februar 2018, um 18 Uhr einen Kommentargottesdienst in der Lorenzkirche. Dr. Andreas Grabenstein, Pfarrer und systemischer Berater …

weiterlesen

Schnitzel, Orgel, Rechtsberatung – ein ausgezeichnetes Angebot

Vom 14. Januar bis 25. Februar heißt es in der Gustav-Adolf-Gedächtniskirche in der Nürnberger Südstadt wieder täglich „Türen auf“ für die Vesperkirche. Die Idee: Der …

weiterlesen

Jahreslosung 2018

Die Jahreslosung für 2018 steht im letzten Buch der Bibel im vorletzten Kapitel „Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.“ …

weiterlesen