Herzlich Willkommen


... auf der neuen Webseite des evangelischen Dekanats Nürnberg!
Hier erfahren Sie alles rund um die Evang.-Luth. Kirche in Nürnberg.

Sie vermissen eine Information oder haben eine Frage?
Gerne steht Ihnen das Team unseres evanglischen Informationsladens i-Punkt im eckstein mit Rat und Tat zur Seite.
Wenden Sie sich jederzeit an uns!

 

Ein stolzes Stück Nürnberg!

Wir über uns

Über uns

46 Gemeinden. Mehr als 140.000 Kirchenmitglieder. 5 Prodekanate.

Nürnberg ist eines der größten evangelischen Zentren Bayerns.

Mit zahlreichen Einrichtungen und Diensten rund um Bildung, Seelsorge und Beratung in allen Lebenslagen sind wir für Sie da und gestalten aktiv Gemeinschaft in, mit und für die Stadt.

Mehr über das Dekanat Nürnberg erfahren Sie hier.



 

 

Feierabendmahl 2019 St. Lorenz

Veranstaltungen

Mi, 24.7. 17-18:30 Uhr
Nürnberg St. Sebald
Do, 25.7. 17:20-18:05 Uhr
Gäste- und Touristenseelsorge St. Lorenz
Nürnberg St. Lorenz - Lorenzkirche
Do, 25.7. 20 Uhr
Kirchenmusik St. Lorenz
Nürnberg St. Lorenz - Lorenzkirche



Deutscher Evangelischer Kirchentag 2019



2023: Deutscher Evangelischer Kirchentag kommt nach Nürnberg

Kürzlich fand der Deutsche Evangelische Kirchentag (DEKT) in Dortmund statt. Stadtdekan Dr. Jürgen Körnlein und Pfarrerin Stefanie Reuther waren vor Ort und haben viele Eindrücke gesammelt.

Wie unsere Nürnberger Vertreter den Kirchentag in Dortmund erlebt haben, lesen Sie bei evangelisch.de im Interview.

Vom 7.-11. Juni 2023 kommt der DEKT dann nach Nürnberg. 1979 war die Stadt schon einmal Gastgeber für das Großereignis. 

Der Kirchentag mit seinen weit über 100.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern versteht sich als gesellschaftliches Forum der Diskussion und Gemeinschaft.

 

500 Jahre Sebaldusgrab - Spuren des Stadtpatrons

 

Aktuell: 500 Jahre Sebaldusgrab - Spuren des Stadtpatrons

Vom 19.-21. Juli feiern wir in St. Sebald das 500-jährige Jubiläum des Sebaldusgrabmales, das die Gebeine des Heiligen Sebaldus, des Stadtpatrons von Nürnberg birgt.

Das Sebaldusgrab gilt als Spitzenwerk des Nürnberger Bronzegusses und ist von weltweiter Bedeutung.

An dem Festwochenende erwartet Sie ein interdisziplinäres Symposim, Graböffnung und -schließung, Führungen ein musikalisches Programm sowie ein ökumenischer Festgottesdienst.

Weitere Informationen zum Programm.




 

Grenz.Wert.Ich

Grenz.Wert.Ich: Kommentargottesdienst in St. Lorenz

Von ‚Wir schaffen das‘ bis SeaWatch: Flucht und Integration bestimmen die Schlagzeilen. Kaum ein anderes Thema polarisiert die Gesellschaft in gleicher Weise – und stellt jeden Einzelnen von uns vor die Frage: wo stehe ich? Am Sonntag, 21. Juli 2019 ab 11.30 Uhr gestaltet die Evangelische Jugend Nürnberg (ejn) dazu den Kommentargottesdienst „Grenz.Wert.Ich“ in der St. Lorenzkirche.

Kommentieren werden Priscilla Hirschhausen, Sozialpädagogin und Expertin für Flüchtlingshilfe sowie aus theologischer Sicht Herr Dekanatsjugendpfarrer Thomas Kaffenberger.

Weitere Informationen: www.ejn.de/grenz-wert-ich





 

Ausstellung Sehnsucht Heimat

Besonderer Tipp: Ausstellung 'Sehnsucht Heimat'

Heimat ist Gefühl, ist Landschaft, ist Geruch, ist Klang, ist in uns und außerhalb. Heimatverlust unterbricht die eigene Geschichte, greift zutiefst in mein Recht auf Selbstbestimmung ein, verletzt mich als Person in meiner Würde. Für die Ausstellung wurden Menschen interviewt und fotografiert, die ihre alte Heimat verlassen und eine neue Heimat suchen mussten. Im Fokus steht ein Gegenstand, den sie aus ihrer alten Heimat mitgenommen haben.

Das Gemeinschaftsprojekt der Altenheimseelsorge Prodekanat Nürnberg-Nord, der Migrationsbeauftragten des Dekanats und der Fachstelle Interkulturell in Bayern kann noch bis zum 5. September 2019 in der Reformations-Gedächtnis-Kirche besucht werden.

Weitere Informationen: www.sehnsucht-heimat.de

Foto: Wolfgang Noack

 


 

Tageslosung

Aus der Tiefe rufe ich, HERR, zu dir. Herr, höre meine Stimme!
Psalm 130,1-2
Jesus sprach zu den Jüngern:  Seid getrost, ich bin's; fürchtet euch nicht!
Matthäus 14,27
Gemeinden