St. Sebald: 500 Jahre Sebaldusgrab

 

Vom 19.-21. Juli feierten wir in St. Sebald das 500-jährige Jubiläum des Sebaldusgrabmales, das die Gebeine des Heiligen Sebaldus, des Stadtpatrons von Nürnberg birgt.

Das Sebaldusgrab gilt als Spitzenwerk des Nürnberger Bronzegusses und ist von weltweiter Bedeutung.

Das Festwochenende wurde begleitet von einem interdisziplinären Symposium, Graböffnung und -schließung, Führungen, einem musikalischen Programm sowie einem ökumenischen Festgottesdienst.

www.sebalduskirche.de