Wir sind für Sie da!

"Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit." 2 Tim 1,7

In der Corona-Krise verpflichten wir uns zu allererst dem Schutz der Schwächsten
und der älteren Menschen. In unseren Gemeinden und Einrichtungen ist deshalb derzeit manches anders als gewohnt.

Bei allem aber gilt: Wir wollen so gut wie möglich für Sie da sein!

Für Gottesdienste haben unsere Gemeinden zu Ihrem Schutz besondere Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Informationen dazu, wo in Ihrer Nähe Gottesdienste stattfinden und was es dabei zu beachten gibt, finden Sie unter www.nuernberg-evangelisch.de/gottesdienste. Unsere Kirchen sind außerdem täglich für Sie geöffnet.

Wenn Sie jemanden zum Reden brauchen, finden Sie bei unserem Seelsorgetelefon kompetente Ansprechpartner.

Wir glauben: Gemeinsam kommen wir in verantwortungsvoller Weise gut durch die Krise.

Bleiben Sie behütet!

Ihr Evang.-Luth. Dekanat Nürnberg

PopUp um Elf - Der Gottesdienst zum Auftauchen


 

Sie haben Ängste oder Sorgen? Unser Team aus Pfarrerinnen und Pfarrern ist für Sie da!

Sie erreichen uns am Seelsorgetelefon Montag bis Donnerstag von 15-17 Uhr unter

Telefon: 0911 214 1414

Außerdem: Die Seelsorgerinnen und Seelsorger der Offenen Tür sind auch weiterhin persönlich für Sie da. Vereinbaren Sie einen Termin unter 0911 209 702 oder kommen Sie vorbei Montag bis Donnerstag von 15-18 Uhr (mittwochs auch bis 19 Uhr) in St. Jakob.

Mehr Informationen zu Seelsorge und Hilfe bei Gewalt:
www.nuernberg-evangelisch.de/seelsorgetelefon-und-hilfe-bei-gewalt

 

 

Seelsorgetelefon
Unsere Gemeinden

 

Tageslosung

Das soll mein Ruhm und meine Wonne, mein Preis und meine Ehre sein unter allen Völkern auf Erden, wenn sie all das Gute hören, das ich Jerusalem geben will.
Jeremia 33,9
Herr, nun lässt du deinen Diener in Frieden fahren, wie du gesagt hast; denn meine Augen haben deinen Heiland gesehen, das Heil, das du bereitet hast vor allen Völkern, ein Licht zur Erleuchtung der Heiden und zum Preis deines Volkes Israel.
Lukas 2,29-32

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .

 

 

Wir auf Facebook

evangelisch.in.nuernberg

Wir auf Twitter

evang_nuernberg

Wir auf Youtube

Evangelisch-Lutherisches Dekanat Nürnberg