Herzlich Willkommen

"Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit." 2 Tim 1,7

Dieser Geist der Liebe und der Besonnenheit erinnert uns seit Beginn der Coronazeit daran, dass unsere Verpflichtung zu allererst dem Schutz der Schwächsten und der älteren Menschen gilt. Daher wollen wir uns auch weiterhin so gut wir können an den allgemeinen Präventionsbemühungen gegen die weitere Verbreitung des Coronavirus beteiligen.

Wir freuen uns sehr, dass wir wieder persönlich mit Ihnen Gottesdienst feiern können. Aus einer Haltung der Nächstenliebe heraus folgen unsere Gemeinden dabei besonderen Sicherheitsmaßnahmen. Mehr Infos dazu finden Sie unter www.nuernberg-evangelisch.de/gottesdienste.
Wann in Ihrer Nähe der nächste Gottesdienst stattfindet, erfahren Sie auf www.evangelische-termine.de.

Unabhängig davon sind unsere Kirchen wie immer täglich für Sie geöffnet für Gebet und private Andacht.

Damit wir alle gut durch die Krise kommen, möchten wir in verantwortungsvoller Weise auf die jeweilige Situation reagieren. Auf www.nuernberg-evangelisch.de/corona-update halten wir Sie darüber auf dem Laufenden, was für Gemeinden bzw. kirchliches Handeln allgemein gerade aktuell gilt.

Schauen Sie gerne auch auf unserer öffentlichen Facebookseite vorbei - dort posten wir für Sie Ideen, Anregungen und Informationen: www.facebook.com/evangelisch.in.nuernberg.  (dazu müssen Sie selbst nicht bei Facebook registiriert sein!)

 

Bleiben Sie behütet!

Ihr Evang.-Luth. Dekanat Nürnberg

Online-Gottesdienste in Nürnberg

Online-Angebote im Evang.-Luth. Dekanat Nürnberg

Jeden Sonn- bzw. Feiertag finden Sie mindestens ein digitales Angebot auf Youtube auf den Kanälen unserer Gemeinden.

z.B. Sonntag Exaudi, 24. Mai: Impuls aus St. Lorenz

 

Wir sind da - nur anders!

>> Seelsorgetelefon: 0911 214 14 14 (9-17 Uhr)
>> Kontakte und alternative Angebote
 

Kann ich helfen? Solidaritätsaktion

Kann ich helfen? Jeder kann mitmachen!
>> Hier geht's zur Solidaritätsaktion


 

Impuls aus der LUX
Bildrechte: pixabay

 

Impuls aus der LUX - Junge Kirche Nürnberg: Der gute Hirte

Der gute Hirte begegnet uns immer mal wieder.
In welchen Momenten fühlst du dich behütet? Glaubst du, dass Gott ein guter Hirte ist?
Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln. Ist das Realität? Wunschdenken? Hoffnung? Eine Bitte? Was fehlt uns?
Er führet mich auf rechter Straße. Was bedeutet Gottes Führung für uns? Zuversicht? Vertrauen? Sorglosigkeit? Kontrolle?
Welcher Mensch ist unter euch, der hundert Schafe hat und, wenn er eines von ihnen verliert, nicht die neunundneunzig in der Wüste lässt und geht dem verlorenen nach, bis er's findet?
Können wir verloren gehen? Sucht Jesus jeden einzelnen?
Trotz manchen finsteren Tälern, die wir durchwandern können wir uns sicher sein, dass uns stets der gute Hirte leitet. Amen.

Laura und Marie - Message ToGo #16
LUX - Junge Kirche Nürnberg

 

Ein stolzes Stück Nürnberg!


 

Online-Andachten und Gottesdienste
Frohe Botschaft geht auch digital! Das haben sich einige unserer Gemeinden gedacht und für Sie Andachten und Gottesdienste als Online-Videos zur Verfügung gestellt.
Übersicht: Gottesdienstangebote im Internet, Radio und TV



 

Wo bekomme ich Hilfe in Corona-Zeiten?
Von Seelsorge bis Sozialarbeit, von Krisenberatung bis Obdachlosenfrühstück to-go -
Kontakte und Angebote gibt's unter Wir sind für Sie da!
Sie möchten helfen? Hier entlang bitte...


 

Seelsorgetelefon Nürnberg
Wenn Sie Trost und Orientierung brauchen, wenn Sie Angst um sich oder um Angehörige verspüren –
Rufen Sie uns an! Täglich von 9-17 Uhr
Telefon: 0911 214 14 14


 

Wir begleiten Sie: Trauerfeiern
Nach dem aktuellen Stand dürfen Trauerfeiern stattfinden:
im Freien und im engsten Familienkreis.
 Hier finden Sie aktualisierte Informationen zum Thema.
Die Pfarrerinnen und Pfarrer Ihrer Gemeinde sind gerne für Sie da.


 

Tageslosung

HERR, frühe wollest du meine Stimme hören, frühe will ich mich zu dir wenden und aufmerken.
Psalm 5,4
Betet allezeit mit allem Bitten und Flehen im Geist und wacht dazu mit aller Beharrlichkeit und Flehen für alle Heiligen.
Epheser 6,18

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .

 

 

Wir auf Facebook

evangelisch.in.nuernberg

Wir auf Twitter

evang_nuernberg

Wir auf Youtube

Evangelisch-Lutherisches Dekanat Nürnberg

 

 

Gemeinden